Maria Stuart Inhaltsangabe

Inhaltsangaben und Zusammenfassungen von Maria Stuart (geschrieben von Friedrich Schiller).

Maria Stuart Inhaltsangabe

Anzeige

Auf dieser Seite von Inhaltsangabe-Verzeichnis.de stellen wir Dir alle Inhaltsangaben und Zusammenfassungen kostenlos (0,00 €) von Maria Stuart zur Verfügung.

Maria Stuart wurde von geschrieben.

Wir wünschen viel Erfolg mit diesen Inhaltsangaben.

Viel Glück!

Wenn Du uns eine Zusammenfassung zur Verfügung stellen möchtest, schreibe ganz einfach unsere Agentur-E-Mail-Adresse an: sebastian@socialmeta.de.

Maria Stuart Kommentare

Maria Stuart bewerten

Sag' es allen hier. Wie hat Dir Maria Stuart von Friedrich Schiller gefallen?

Leser-Bewertung: 2.6/5 (59 Votes)

Maria Stuart

In Kooperation mit unserem Partner Amazon bieten wir Dir an: Hole Dir Maria Stuart von Friedrich Schiller:

Maria Stuart Zusammenfassungen

Anzeige

Zusammenfassung: Abipur.de
(2603 Worte, 16425 Zeichen)

Inhaltsangabe: Erster Aufzug Ort: Ein Zimmer im Schloß Fotheringhay In diesen Auftritten wird die Hilflosigkeit Marias gegenüber ihrer Gegenspielerin und ihren Gehilfen, die ohne jegliche Rücksicht und mit Gewalt die Gefangene belästigen, deutlich. Es werden Vorgriffe auf das folgende gemacht; so wird die Begegnung beider Rivalinnen um den englischen Thron schon angedeutet. Paulet, der Wächter Marias, deutet das tragische Ende der Maria bereits an. Maria selber erscheint leidend... [komplette Zusammenfassung]

Inhaltsangabe: Abipur.de
(631 Worte, 4238 Zeichen)

Zusammenfassung: Gang der Handlung: * Maria Stuart wird des Mordes an ihrem Ehemann (König von Schottland) bezichtigt und wird von ihrem Volk vom Thron verjagt * Sie flieht nach England, um dort Schutz zu suchen * Elisabeth, Königin von England, sieht in Maria eine gefährliche Rivalin, die es insgeheim auf den Thron von England abgesehen hat. Ausserdem vermutet sie hinter einem Mordanschlag auf sie Maria als Urheberin * Maria wird 1568 in England festgenommen und inhaftiert →... [komplette Inhaltsangabe]

Zusammenfassung: DieterWunderlich.de
(4388 Worte, 27547 Zeichen)

Inhaltsangabe: Der erste Aufzug spielt im Schloss Fotheringhay, wo Maria Stuart gefangen gehalten wird und der ältere Ritter Amias Paulet die Aufsicht führt. Marias Amme, Hanna Kennedy, beschwert sich darüber, dass Paulet das Schreibpult der aus Schottland geflohenen Königin aufbricht und Schmuck und Papiere konfisziert. Maria Stuart tritt hinzu und beschwichtigt Hanna: Beruhige dich, Hanna. Diese Flitter machen / die Königin nicht aus. Man kann uns niedrig / behandeln, nicht erniedrigen.... [komplette Zusammenfassung]

Inhaltsangabe: odysseetheater.com
(395 Worte, 2439 Zeichen)

Zusammenfassung: Maria Stuart, Königin von Schottland, hat sich als mitschuldige Mörderin ihres Gatten Darnley unter den Schutz der englischen Königin Elisabeth geflüchtet. Doch diese sieht in ihr eine weibliche Rivalin und Konkurrentin um den englischen Thron und läßt sie gefangennehmen und zum Tode verurteilen. Einen gewaltsamen Versuch zu ihrer Befreiung, den der zum Katholizismus übergetretene Mortimer, der Neffe ihres Bewachers, unternehmen will, weist Maria zurück. Sie... [komplette Inhaltsangabe]

Zusammenfassung: Wikipedia.org
(326 Worte, 1992 Zeichen)

Inhaltsangabe: Im Jahre 1568 wird Maria Stuart, Königin von Schottland, wegen der Ermordung ihres Gatten aus dem Land verjagt und flieht nach England. Sie erhofft sich Schutz bei Elisabeth I., der englischen Königin. Die aber muss um ihre Krone fürchten, da Maria selber Ansprüche darauf hat. Deshalb lässt Elisabeth sie gefangen nehmen und in einem Schloss internieren. Die Handlung des Stücks setzt 19 Jahre später, 1587, drei Tage vor Marias Hinrichtung ein. Betört durch... [komplette Zusammenfassung]

Inhaltsangabe: Referate10.com
(1107 Worte, 6660 Zeichen)

Zusammenfassung: Maria Stuart, Königin von Schottland, wird in England auf Schloß Fotheringhay, etwa 100 km nördlich von London, gefangen gehalten, weil sie von der englischen Königin Elisabeth, die mit ihr verwandt ist, beschuldigt wird eine Verschwörung gegen sie angezettelt zu haben. Auf Fotheringhay wird Maria Stuart von Mortimer, Neffe eines Wächters der Maria Stuart, besucht. Mortimer überbringt einen Brief des Kardinals von Lothringen, der Marias Onkel ist. Dies überrascht... [komplette Inhaltsangabe]

Zusammenfassung: Abipur.de
(665 Worte, 4267 Zeichen)

Inhaltsangabe: Klassisches Drama um die Geschichte Maria Stuarts (Königin von Schottland, später Gefangene von England) Anfangsszenerie: englischen Staatsgefängnis Schloß Fotheringhay; Maria Stuart ist bereits gefangen und wird von Ritter Paulet bewacht Englische Jury von Adligen hat Maria zum Tode verurteilt (Vorwurf: Ermordung ihres Ehegatten und Intrigen gegen die englische Krone, also gegen ihre Schwester Elisabeth) Graf von Leicester (Graf Dudley, Jurymitglied) ist allerdings... [komplette Zusammenfassung]

Inhaltsangabe: Abipur.de
(1104 Worte, 6625 Zeichen)

Zusammenfassung: Maria Stuart, Königin von Schottland, wird in England auf Schloß Fotheringhay, etwa 100 km nördlich von London, gefangen gehalten, weil sie von der englischen Königin Elisabeth, die mit ihr verwandt ist, beschuldigt wird eine Verschwörung gegen sie angezettelt zu haben. Auf Fotheringhay wird Maria Stuart von Mortimer, Neffe eines Wächters der Maria Stuart, besucht. Mortimer überbringt einen Brief des Kardinals von Lothringen, der Marias Onkel ist. Dies überrascht... [komplette Inhaltsangabe]